Nico Semsrott
Sonntag
21.04.24
Beginn: 18:00 | Einlass: 17:00
Batschkapp
Gwinnerstrasse 5
60388 Frankfurt
Nico Semsrott
Brüssel sehen und sterben (Lesung & Powerpoint)

Brüssel sehen und sterben (Lesung und Powerpoint)

Nico Semsrott hat ein Buch geschrieben.

Moment, nein, das ist die falsche Zeitform.

Nico Semsrott wird ein Buch geschrieben haben - hoffentlich!

Wenn alles gut geht, wird das Buch “Brüssel sehen und sterben” heißen.

Dies wäre dann die Show dazu: In einigen Texten und sehr vielen Peinlich-Politischen PowerPointPräsentationen (PPPPP) geht es um Nicos 5 Jahre im Europäischen Parlament. Während seines Ausflugs in die Politik ist viel in ihm gestorben: Idealismus, Hoffnung, Illusionen.

Das muss gar nix Schlechtes sein. Denn wenn “getäuscht werden” etwas Doofes ist, dann ist “enttäuscht werden” ja was Gutes!

Insofern werden alle eine gute Zeit in diesem neuen Demotivationsworkshop haben.


Anfahrt
Parken
Essen
Garderobe

GARDEROBE

Batschkapp:

Wir haben eine Garderobe, an der Jacken und andere Kleidungsstücke (Mäntel, Schals, Hoodies etc.), sowie kleine Taschen/Rucksäcke abgegeben werden können.

Rucksäcke/Taschen, die die erlaubte Maximalgröße übersteigen, Motorrad-/Fahrradhelme und Schirme müssen kostenpflichtig abgegeben werden.

Da der Platz begrenzt ist, verzichtet bitte auf das Mitbringen von Gegenständen, insbesondere Wertgegenständen, die nicht zwingend für die Veranstaltung benötigt werden.

Größere Gegenstände wie z.B. Wanderrucksäcke, Reise-/Sporttaschen oder Koffer können nicht verwahrt werden!

Die Garderobengebühr beträgt 2€ pro Teil.

Bitte achtet gut auf eure Garderobenmarke bzw. notiert euch zusätzlich die Markennummer zur Sicherheit. Bei Verlust der Marke berechnen wir 5€.

Wir verwahren Kleidungsstücke, Taschen und Helme, aber keine Wertgegenstände (z.B. Smartphones, Geldbörsen, Bargeld, Schmuck, Schlüssel, Fahrkarten, elektronische Geräte). Diese sind vor Abgabe aus den Taschen zu entfernen und vom Verwahrungsvertrag ausgeschlossen. Wir übernehmen keine Haftung für Wertgegenstände.

Bei Verlust oder Beschädigung von verwahrten Gegenständen haften wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit; im Übrigen ist eine Haftung ausgeschlossen.

ESSEN

Batschkapp:

Unser Hof (und Parkplatz) öffnet in der Regel 30 Minuten vor Einlass. Bei ausverkauften Konzerten 60 Minuten vor Einlass.
Dort könnt ihr im Außenbereich Snacks an unserem Imbisswagen und Getränke an unserem Outdoortresen erwerben.
Sitzgelegenheiten sind im Außenbereich vorhanden.

ANFAHRT

Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Batschkapp:
Haltestelle „Gwinnerstraße“

U-Bahn:
U4 und U7 mit direkter Anbindung an Konstablerwache, Hauptwache und Hauptbahnhof

Bus:
41 und 44

Nachtbus:
N7

PARKEN

Batschkapp:
Auf dem Batschkapp Gelände steht bei Konzerten eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen zur Verfügung. Die Parkgebühr beträgt 5€.

Unser Parkplatz (und Hof) öffnet in der Regel 30 Minuten vor Einlass. Bei ausverkauften Konzerten 60 Minuten vor Einlass.

Weitere öffentliche und kostenfreie Parkmöglichkeiten sind in den umliegenden Straßen zu finden.

Ein durchgehend geöffnetes Park&Ride Parkhaus befindet sich in der Borsigallee 24a, direkt an der U-Bahnstation „Kruppstraße“ nur eine Haltestelle von der Batschkapp (U-Bahnstation „Gwinnerstraße“) entfernt, Fußweg ca. 950m.

Bitte beachten: Parkberechtigung nur in Verbindung mit einem gültigen RMV-Ticket

Nico Semsrott
Sonntag
21.04.24
Beginn: 18:00 | Einlass: 17:00
Batschkapp
Gwinnerstrasse 5 - 60388 Frankfurt
Comedy
Nico Semsrott
Brüssel sehen und sterben (Lesung & Powerpoint)
Tickets bei CTS Eventim
Tickets bei Reservix

Brüssel sehen und sterben (Lesung und Powerpoint)

Nico Semsrott hat ein Buch geschrieben.

Moment, nein, das ist die falsche Zeitform.

Nico Semsrott wird ein Buch geschrieben haben - hoffentlich!

Wenn alles gut geht, wird das Buch “Brüssel sehen und sterben” heißen.

Dies wäre dann die Show dazu: In einigen Texten und sehr vielen Peinlich-Politischen PowerPointPräsentationen (PPPPP) geht es um Nicos 5 Jahre im Europäischen Parlament. Während seines Ausflugs in die Politik ist viel in ihm gestorben: Idealismus, Hoffnung, Illusionen.

Das muss gar nix Schlechtes sein. Denn wenn “getäuscht werden” etwas Doofes ist, dann ist “enttäuscht werden” ja was Gutes!

Insofern werden alle eine gute Zeit in diesem neuen Demotivationsworkshop haben.


Anfahrt
Parken
Essen
Garderobe

GARDEROBE

Batschkapp:

Wir haben eine Garderobe, an der Jacken und andere Kleidungsstücke (Mäntel, Schals, Hoodies etc.), sowie kleine Taschen/Rucksäcke abgegeben werden können.

Rucksäcke/Taschen, die die erlaubte Maximalgröße übersteigen, Motorrad-/Fahrradhelme und Schirme müssen kostenpflichtig abgegeben werden.

Da der Platz begrenzt ist, verzichtet bitte auf das Mitbringen von Gegenständen, insbesondere Wertgegenständen, die nicht zwingend für die Veranstaltung benötigt werden.

Größere Gegenstände wie z.B. Wanderrucksäcke, Reise-/Sporttaschen oder Koffer können nicht verwahrt werden!

Die Garderobengebühr beträgt 2€ pro Teil.

Bitte achtet gut auf eure Garderobenmarke bzw. notiert euch zusätzlich die Markennummer zur Sicherheit. Bei Verlust der Marke berechnen wir 5€.

Wir verwahren Kleidungsstücke, Taschen und Helme, aber keine Wertgegenstände (z.B. Smartphones, Geldbörsen, Bargeld, Schmuck, Schlüssel, Fahrkarten, elektronische Geräte). Diese sind vor Abgabe aus den Taschen zu entfernen und vom Verwahrungsvertrag ausgeschlossen. Wir übernehmen keine Haftung für Wertgegenstände.

Bei Verlust oder Beschädigung von verwahrten Gegenständen haften wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit; im Übrigen ist eine Haftung ausgeschlossen.

ESSEN

Batschkapp:

Unser Hof (und Parkplatz) öffnet in der Regel 30 Minuten vor Einlass. Bei ausverkauften Konzerten 60 Minuten vor Einlass.
Dort könnt ihr im Außenbereich Snacks an unserem Imbisswagen und Getränke an unserem Outdoortresen erwerben.
Sitzgelegenheiten sind im Außenbereich vorhanden.

ANFAHRT

Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Batschkapp:
Haltestelle „Gwinnerstraße“

U-Bahn:
U4 und U7 mit direkter Anbindung an Konstablerwache, Hauptwache und Hauptbahnhof

Bus:
41 und 44

Nachtbus:
N7

PARKEN

Batschkapp:
Auf dem Batschkapp Gelände steht bei Konzerten eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen zur Verfügung. Die Parkgebühr beträgt 5€.

Unser Parkplatz (und Hof) öffnet in der Regel 30 Minuten vor Einlass. Bei ausverkauften Konzerten 60 Minuten vor Einlass.

Weitere öffentliche und kostenfreie Parkmöglichkeiten sind in den umliegenden Straßen zu finden.

Ein durchgehend geöffnetes Park&Ride Parkhaus befindet sich in der Borsigallee 24a, direkt an der U-Bahnstation „Kruppstraße“ nur eine Haltestelle von der Batschkapp (U-Bahnstation „Gwinnerstraße“) entfernt, Fußweg ca. 950m.

Bitte beachten: Parkberechtigung nur in Verbindung mit einem gültigen RMV-Ticket